register











unsere nächsten Spiele

2. Herren
  gegen HSG Rhumetal III
  am 20.10.2019 um 16:30 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: Regionsklasse
  gegen SV Einheit Worbis
  am 02.11.2019 um 18:35 Uhr
  in Worbis (Ohmberg) 
  Liga: Regionsklasse
  gegen MTV Geismar IV
  am 17.11.2019 um 16:30 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: Regionsklasse
Damen
  gegen TSV Landolfshausen
  am 20.10.2019 um 18:30 Uhr
  in Bovenden [IGS] 
  Liga: RK F Vorrunde 1
  gegen HSG OHA
  am 02.11.2019 um 19:00 Uhr
  in Herzberg, Mahnte-SH 
  Liga: RK F Vorrunde 1
  gegen MTV Geismar 3
  am 17.11.2019 um 18:30 Uhr
  in Bovenden 
  Liga: RK F Vorrunde 1
Minis
...

Ergebnis-Einzelheiten



1. Herren vs SG Zweidorf/Bortfeld
28 : 28
(14:12)
Datum: 16.03.2019 Ort: Wendeburg (OT Bortfeld) Liga: LL BS 2018/19
Vorbericht:
Spielbericht:
Nach vier Niederlagen am Stück haben wir uns vor dem Abschlusstraining am Freitag zusammengesetzt und über die letzten Spiele und den Rest der Saison geredet. Schon im Training haben wir konzentrierter gearbeitet, das sollte sich auch im Spiel zeigen. Der Start glückte aufgrund einer starken Abwehr und schnellen, konzentriert vorgetragenen Angriffen. Es wurde schnell ein Drei-Tore-Vorsprung nach nicht einmal vier Minuten herausgespielt. Der erste Hiobsbotschaft mussten wir in der 13. Spielminute hinnehmen, nach einem Schubser von hinten bekam der Rückkehrer Tim Lücke eine glatte Rote Karte. Eine vertretbare Entscheidung, hätten die zum Teil überforderten Schiedsrichter in gleicher Strenge weiter sanktioniert. Dennoch konnten wir den Ausfall erstaunlich gut kompensieren, jeder gab nochmal 10 Prozent mehr, die Abwehr samt Torhüter stand sicher und im Angriff konnten wir uns immer wieder durchsetzen. Zwischenzeitlich schien den Schiedsrichtern das eigentlich faire Spiel komplett aus den Händen zu gleiten. Auf beiden Seiten wurden klare Zweiminutenstrafen nicht gegeben, eine vernünftige Kommunikation mit dem Gespann war leider auch nicht möglich. Bis zur 59. Minuten konnten wir aber unseren Vorsprung verteidigen. Kurz zuvor sah Henrik Henke, warum auch immer, wieder eine direkte Rote Karte. Gleiche Aktionen wurde auf der anderen Seite meist lediglich mit einem Freistoß geahndet. Die letzten 30 Sekunden, Spanbeck ein Tor vor, Anwurf. Manndeckung von Zweidorf. Drei Pässe, dann der Lauf mit Ball nach vorne um Druck aufzubauen. Nach nicht einmal 10 Sekunden Zeitspiel? Ja, klar. Hektik trat auf, ein Schritt zu viel, Freiwurf für Zweidorf. Marcel „Schnitzel“ Neumann legte den Ball nicht sofort hin, selbstverständlich sofort Rot und Siebenmeter für Zweidorf. Dieser wurde dann fünf Sekunden vor Abpfiff verwandelt. Reisen Jubel auf Seiten von Zweidorf. Wir haben die Welt nicht mehr verstanden, zwar war die Rote Karte und der Siebenmeter regelgerecht, aber das passiert gar nicht, wenn nicht nach wenigen Sekunden passives Spiel angezeigt wird. Auch wenn wir den Schiedsrichtern keine Absicht unterstellen wollen, aus unserer Sicht war es eine mehr als unglückliche Vorstellung der beiden. Vielleicht ist es nicht zu verhindern, dass Spieler von gegnerischen Mannschaften aus der gleichen Liga ein Ligaspiel leiten, doch ein bisschen mehr Objektivität wäre wünschenswert.
Dennoch können wir stolz auf unsere Leistung sein, wir hatten die heimstarken Jungs aus Zweidorf am Rande einer Niederlage. Weiter geht es erst in zwei Wochen am 30.03. gegen den MTV Vorsfelde II.
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 3.228.21.186
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien

lgo

Start

Teams 19/20

Ergebnisse 19/20

Bilder

Sonstiges