register












Kommende Spiele

Damen
  gegen MTV Geismar IV
  am 08.10.2022 um 14:00 Uhr
  in Geismar (SH 2) 
  Liga: Regionsliga F
  gegen VSSG Sudershausen
  am 05.11.2022 um 16:30 Uhr
  in Bovenden 
  Liga: Regionsliga F
  gegen SV Einheit Worbis
  am 12.11.2022 um 18:00 Uhr
  in Worbis (Ohmberghalle) 
  Liga: Regionsliga F
weibliche D-Jgd
  gegen MTV Rosdorf II
  am 09.10.2022 um 09:30 Uhr
  in Bovenden 
  Liga: Regionsklasse wD
  gegen MTV Geismar
  am 05.11.2022 um 15:00 Uhr
  in Bovenden 
  Liga: Regionsklasse wD
  gegen SV Einheit Worbis
  am 19.11.2022 um 14:00 Uhr
  in Worbis (Ohmberghalle) 
  Liga: Regionsklasse wD
Minis
...

Ergebnis-Einzelheiten



2. Herren vs Schon./Uslar/Wiens. II
12 : 20
(5:6)
Datum: 15.03.2015 Ort: Bovenden Liga: RK II 2014/15
Vorbericht:
Spielbericht:
Auch das letzte Heimspiel verloren

SG Spanbeck/Billingshausen II – HSG Schoningen/Uslar/Wiensen II 12:20 (5:6)
Für die 2. Herren der SG Spanbeck/Billingshausen läuft es einfach nicht rund. Gegen die HSG Schoningen/Uslar/Wiensen II gab es mittlerweile die 6. Niederlage in Folge. Und die 10. Insgesamt in dieser Saison.

Doch soweit hätte es nicht kommen müssen. Denn die erste Halbzeit war sehr eng. Es war kein temporeiches Spiel. Es war auch kein schönes Spiel. Beide Teams wollten ihre Kräfte sparen für die zweite Hälfte. Das Spiel war von zwei guten Abwehrreihen geprägt und beide Torhüter waren sehr gut aufgelegt. Die Gäste konnten sich 2x etwas absetzen. 1:3 und 3:6. Doch die SG gab natürlich nicht auf und beim 5:6 (29. Min) war der Kontakt wieder hergestellt.

Was dann geschah, ist kaum in Worte zu fassen. Der wohl bekannteste Schiedsrichter in der Region hatte einen Lauf. Kurz vor der Halbzeit schmiss innerhalb von, weniger als zwei Minuten 4 SG Spieler mit einer Zeitstrafe vom Feld.
Es fehlte eigentlich nur noch, dass er seinem Schiedsrichterkollegen die zwei Finger zeigt. *ZWINKER*

Eike Winkler und Marcel Pusecker standen alleine in der Abwehr und Keeper Lehmann dahinter. Sie ließen bis zur Halbzeit keinen Gegentreffer zu. Es blieb beim 5:6 beim Halbzeitton.

Über die zweite Hälfte darf man eigentlich nicht viele Worte verfassen. Vorne lief weiterhin wenig zusammen. Gerade mal 10 Treffer aus dem Spiel heraus sind einfach zu wenig. Die SG-Abwehr stand aber gut. Uslar’s Tempogegenstöße wurden oft vom SG-Keeper, in perfekter Manuel Neuer-Manier, vereitelt. Doch durch die Angriffsschwäche setzte sich die Gastmannschaft weiter ab. Beim Stand von 5:12 schien das Spiel gelaufen. Doch die SG erwachte Plötzlich im Angriff und konnte Tor um Tor aufholen. Den schönsten Treffer erzielte unser Kugelblitz Christoph „Opel“ Gehlen. Von links außen knallte er das Ding gegen den Pfosten und dann ins Tor. Was für ein Traumtor!!

Beim 9:12 war die SG wieder im Spiel, ehe zweifelhafte Entscheidungen zu verkraften waren. Uslar zog wieder davon und die SG verlor das Spiel letztlich verdient mit 12:20.

Eigentlich hätte man hier mehr holen können. Die Abwehrleistung stimmte über weite Strecken. Doch solch ein schwacher Angriff macht einen Sieg kaum möglich.

Im nächsten Spiel geht es nach Herzberg. Dort empfängt uns die 3. Herren der HSG Oha. Anpfiff ist am Samstag, den 21.03. um 17 Uhr. Dort werden dann wohl die Spieler zum Zug kommen, die nicht so viel Spielanteile bekamen in der Saison. Direkt im Anschluss spielen dann die Männer der Ersten gegen die HSG Oha

SG:

Peter Lehmann (TW) – Marcel Gremmes (4/2), Simon Schmidt (4), Eike Winkler (2), Jürgen Cohrs (1), Christoph Gehlen (1), Björn Ente, Björn Garbode, Torben Schaper, Marcel Pusecker, Florian Roddewig , Jan-Inge Vollbrecht
Dein Kommentar
Alle Kommentare werden von uns überprüft bevor diese veröffentlicht werden!
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode eingeben
Sicherheitscode
IP-Adresse: 3.238.98.39
[EMAIL=you@yoursite.com]My email address[/EMAIL]
[EMAIL]you@yoursite.com[/EMAIL]
[URL=http://yoursite.com]My website[/URL]
[URL]http://yoursite.com[/URL]
[IMG]http://yoursite.com/image.jpg[IMG]
[LIST=a][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[LIST=1][*]point 1[/*][*]point 2[/*][/LIST]
[QUOTE=Nickname]Quote[/QUOTE]
[QUOTE]Quote[/QUOTE]
[TOGGLE=Read more]Full Text[/TOGGLE]
Optionen: • HTML ist AUS • BBCode ist AN • Smilies sind AN

 

Galerien